Ehemaliger Wirtschaftsminister Frankreichs von Zuhälterei freigesprochen

Ehemaliger Wirtschaftsminister Frankreichs von Zuhälterei freigesprochen

427
0
TEILEN

Dominique Gaston André Strauss-Kahn[1] [dɔmiˈnik stʀosˈkan] bzw. [dɔmiˈnik ʃtʀosˈkan] (* 25. April 1949 in Neuilly-sur-Seine), in Frankreich oft DSK genannt,[2] ist ein französischer Politiker der Sozialistischen Partei Frankreichs. Von 1997 bis 1999 war er Wirtschafts- und Finanzminister unter Premierminister Lionel Jospin. Vom 1. November 2007 bis zum 18. Mai 2011 war er der geschäftsführende Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF). Ihm wurde Zuhälterei vorgeworfen. Nun ist er von einem französchen Gericht von diesem Vorwurf freigesprochen worden.

Quelle: Wikipedia

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT