SKANDAL! Das stinkt doch zum Himmel!

SKANDAL! Das stinkt doch zum Himmel!

592
0
TEILEN

Stellen Sie sich vor 2 Journalisten ermittlen gegen die NSA. Und der oberste Chef des Verfassungsschutzes und der Generalbundesanwalt klagen diese plötzlich wegen Landesverrats an!

2015-07-24_Generalbundesanwalt-Ermittlungsverfahren-Landesverrat
Quelle Netzpolitk.org

Soweit so gut. Komisch wird das ganze dadurch, dass genau diese beiden Herrschaften die Ermittlungen gegen die NSA bisher ausgebremst haben. Genau Sie lesen richtig! Die NSA hat nachweislich alles abgehört, was sie für wichtig und richtig erachtet haben und tut es wahrscheinlich immer noch. Daraufhin ermitteln 2 ehrliche Journalisten. Anstatt Lob und Schulterklopfen zu erhalten bekommen sie eine Anklage aus den höchsten Chefetagen der Judikative. Das nennen wir ermutigend.

Und das nennen wir dann demokratische Vorgehensweise und Verteidigung des Vaterlandes. Wir schicken Soldaten in Kriege, die uns nichts angehen, lassen uns abhören und verklagen, diejenigen, die es gut meinen. Na dann Prost!

Generalbundesanwalt Range
Generalbundesanwalt Range

Also liebe Herrschaften, das stinkt doch bis zum Himmel! Wir verlangen eine Aufklärung bitte lieber Herr Gladiator ähh…Chefjudikator!

Und wo können wir das ganze Lesen? Natürlich überall in der Presse! Wir können uns davor gar nicht mehr retten.

Dennoch möchten wir in diesem Fall für die ARD und Netzpolitk eine Lanze brechen. Die ARD hat diesbezüglich einen sehr guten Kommentar veröffentlicht. Und unsere Kollegen von Netzpolitik lassen sich nicht einschüchtern. Das finden wir gut so und unterstützen sie dabei.

Bitte liken und verbreiten. Dieser Skandal darf nicht untergehen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT