Bombenanschlag auf Stuttgarter Moschee zerstört Bibliothek

Bombenanschlag auf Stuttgarter Moschee zerstört Bibliothek

30445
0
TEILEN

Heute Nacht fand ein Bombenanschlag auf die Stuttgarter DITIB Moschee in Stuttgart Feuerbach in der Mauserstraße statt.

Noch sind die Motive unbekannt. Rassistische Motive bzw. Motive, die auf Islam-Hass hindeuten werden vermutet.

Diese Art von Anschlägen häufen sich in letzter Zeit. Bundesweit sind es weit über 100 gewalttätige Anschläge.

Auf Asylantenheime waren es im laufenden Jahr bis Novmeber sogar über 1600 rechtsmotivierte Delikte.